Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 456 mal aufgerufen
 Nebenplay
Seiten 1 | 2
Liv Watson Offline




Beiträge: 745

17.11.2013 16:19
#16 RE: ~That's What Friends Are For~ Antworten

Liv zog grinsend die Nase kraus und band sich ihre Haare in einen lockeren Dutt. "Also mir gefällts..", meinte sie fröhlich und schenkte Trish kurz einen mitfühlenden Blick.
Es war alles nicht so leicht gewesen in den letzten Wochen. Verstohlen schielte Liv zu Sascha, Marv und Ryan rüber. Dieses Dreiergespann hatte sie alle ganz schön in Atem gehalten.
Arme Trish...und armer Ryan...armer Marv....armer Sascha. Die Blonde seufzte innerlich und versuchte diese Gedanken zu verdrängen, aber beim Anblick von Dawn und Joshi, die sich zu DEM Paar von Hogwarts aufgearbeitet hatten, fiel es ihr schwer, nicht an die komplexen Beziehungen zu denken, die hier auf einem Haufen zusammengefallen waren. Trotzdem grinste sie Dawn mit funkelnden Augen an, sie freute sich immer wieder aufs Neue, vor allem, wenn sie daran dachte, in welchem Zustand die Slytherin sich Anfang des Jahres noch befunden hatte. "Ich will!" Auffordernd hielt Liv Joshi ihren Teller entgegen, dabei streifte ihr Blick Sascha, der wortlos zwischen ihnen allen saß und seinen Süßkram futterte. Sie sah kurz Marv besorgt an, grinste dann aber und nickte. "Pass auf, in den nächsten Ferien statten wir Spanien einen Besuch ab...dann kannst du deine eigenen Äpfel ernten."


“Sometimes, the best way to help someone is just to be near them.”
>>Steckbrief<<

Letrisha McGore Offline




Beiträge: 272

20.11.2013 19:18
#17 RE: ~That's What Friends Are For~ Antworten

Ein wenig skeptisch musterte Trish das brutzelnde Fleisch. "Habt ihr vielleicht noch was anderes vegetarisches außer Äpfel?" fragte sie und lies ihren Blick über die Anwesenden schweifen. Schien wohl nicht so. Dann würde sie eben bei Vodka bleiben, dem einzigen Nahrungsmittel, das eine wahre Prinzessin brauchte. Sie trank einen kräftigen Schluck und als ihr Becher leer war, goss sie sich erneut welchen nach. "Dawn du bist echt zu beneiden" meinte Trish mit ein wenig gespielter Traurigkeit und musterte Joshi. Jede Frau konnte Dawn um einen solchen Typen beneiden. Auch wenn sie von Dawn wusste, dass es nicht immer leicht mit Joshi war.



~*~ Steckbrief ~*~

Komm, wir geh'n zusammen den Bach 'runter,
Denn ein Wrack ist ein Ort, an dem ein Schatz schlummert. <3

Dawn Mary Wellington Offline



Beiträge: 1.131

21.11.2013 16:40
#18 RE: ~That's What Friends Are For~ Antworten

Als Joshi sich auf dem Weg zum Grill machte, sah ich ihm einen Moment lang verstohlen hinterher, ehe ich mich Liv und Trish gegenüber ins Gras setzte. Ich konnte immer noch nicht realisieren, dass ich mit Joshua zusammen war - einer der wohl begehrtesten Jungs auf Hogwarts. Und doch hatte er Interesse an mir.
Glücklich grinste ich Trish und Liv an und trank einen Schluck von meinem Bier. "Oh nein, sorry Schätzchen. Hättest du was gesagt, hätte ich dir was mitgebracht. War ja sowieso noch in der Schulküche." meinte ich an Trish gewandt und beobachtete, wie sie ihren Becher leerte. Hola, wenn sie so weiter trank und das noch auf leeren Magen... das würde nicht gut enden. "Willst du was bestimmtes haben?" fragte ich die Blonde, während ich mich wieder aufrappelte.


>>Sometimes I feel like giving up,
then I remember I have a lot motherf***ers to prove wrong<<

Steckbrief

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz